Tine Marquard Lizenzierte Leiterin & Ausbilderin für Walking-in-your-shoes Familienaufstellerin Heilpraktikerin (Psychotherapie) Rückführungstherapeutin
Tine MarquardLizenzierte Leiterin & Ausbilderinfür Walking-in-your-shoesFamilienaufstellerinHeilpraktikerin (Psychotherapie)Rückführungstherapeutin 

Walking-in-your-shoes für Reiter-Kids

Was ist das Ziel? 

 

Die Kids lernen dabei, sich richtig gut in das Pferd einzufühlen, und grundsätzlich einmal zu fühlen wie ein Pferd.
Das allein kann schon eine einzigartige Erfahrung sein. Außerdem können eben die relevanten Bedürfnisse der momentanen Reitsituation erforscht werden. 

 

Ziel ist es, die Prozesse knapp zu halten und so zu steuern, dass sie altersgerecht sind, also nicht zu sehr in die Tiefe gehend, aber doch gehaltvoll sind.

 

 

 

 

Wie ist der Ablauf? 

Die Kids "walken"  sich selbst und ein Stellvertreter "walked" z.B. das zugehörige Pferd. Oder umgekehrt.
Der Walk bezieht sich auf die Befindlichkeiten beim Reiten/der Reitstunde.
Wir gehen also nicht auf das ganze Leben des Kindes ein, sondern nur auf den Teil, der beim Reiten/in Bezug auf die Pferde jetzt gerade von Belang ist.

Außerdem sind alle Informationen vertraulich und bleiben hier auf dem Hof und in der Gruppe.


Wir schauen auf beide Teamteile einzeln in ihrer Befindlichkeit und auf die Beziehung zwischen den beiden und das, was es vielleicht noch braucht. Was als nächstes dran ist oder auch was einfach schon super ist. Wir schauen immer lösungsorientiert und auf die Stärken!

 

Die Kids, die eigene Pferde haben, können natürlich auch ihren eigenen Pony als Team-Partner walken. Die Pferde müssen dafür nicht! dabei sein.(können aber...)

 

Termin nach Anfrage

 

Kosten:

akitve Teilnahme  für Cheerhorn-Reitkids: 65,- Euro, andere Teilnehmer 80,- Euro

passive Teilnahme
 

Wer das so nicht leisten kann, spricht mich bitte an!
Es ist eine große Chance für die Kinder, diese Dimension kennen zu lernen
und ich möchte gerne jedem interessierten den Zugang ermöglichen.

 

Was gibt es dafür?

  • einen aktiven Walk und die Möglichkeit sich in Pferde einzufühlen, 
  • erleben der anderen Prozesse
  • warme Getränke und Kekse

 

Was die Kinder dabei üben können:

1. Selbstwahrnehmung

2. Wahrnehmung Körpersprache

3. Einfühlung in  sich selbst, in andere und in Pferde

4.Verständnis, für die Methode, sich selbst, die Pferde
5. respektvollen Umgang miteinander

6. Spaß haben an tiefgründigem Miteinander

 

 

Mitbringen:
warme Socken  und! Hausschuhe,
bei einigermaßen gutem Wetter machen wir vielleicht auch eine Session in der Halle, mit einem unserer Pferde selbst dabei. Dann wäre Thermozeug und entspr. Schuhe gut.

 

 

 

 

 

Fotos auf dieser Seite
Walker-Boots und Walkerbilder: Meike Klein

Holzfiguren und Porträt:
Vivien Venzke

WIYS-Logo: Chrstian Assel

alle anderen: eigene

Hier finden sie noch weitere Cheerhorn-Angebote:

Weiterbildung Walken&Stellen&Gott

Walken&Stellen&Gott
incl. Blick auf Frühere Leben und Hereinnehmen unserer höheren Führung

 

Nächste Gruppe Start in Jan. 2019 -   7 WEs

 

hier gehts zu den Details:

WIYS-Kongress 2017 Tolle Energie!

Geh - aber geh mit Gott - ein spannender Vortrag über unseren Lichtkanal und was unseren Energiefluß blockieren kann- und die Ursachen und die Lösungen!

Dieser Vortrag ist auch ein kleiner Teil der Weiterbildung Walken&Stellen&Gott die ab Jan. 2018 hier stattfindet.

Interessiert? Frag einfach nach - per mail oder telefonisch

Lebenslust, Kreativität, Intuition und Weisheit

Bringen Sie Ihr Inneres Kind &
  Ihren liebenvollen Erwachsenen in Kontakt

mehr über diese Arbeit und die intensiven Workshops mit Walks und Aufstellungen in Kürze auf dieser Seite

Unicorn-Walks für Kids und Junggebliebene

Cheerhorn-Coaching 

Tine Marquard
Schierhorner Allee 51e
21271 Hanstedt

ca. 30 km südl. von Hamburg


Telefon: +49 41 87 32 17 98

tine@cheerhorn.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Tine Marquard - Walking-in-your-shoes WIYS 23.10.2017